2014

 

Das Frühjahr hat verheißungsvoll begonnen. Der erste März-Ausflug in den Englischen Garten, Sicherheitstraining bei strahlendem Sonnenschein, aber bereits bei der Eröffnungsfahrt auf der Insel Mainau bekamen alle Teilnehmer schon mal nasse Füße, schmutzige Harleys und einen kleinen Vorgeschmack auf den kommenden Sommer. Zum Glück war die Fahrt nach Rüdesheim noch halbwegs OK. Sogar in den USA (Sturgis) und Kanada (Great Lakes) gab es Thundertstorms und Heavy Showers. Das Hoffest in Bödldorf war einer der wenigen sommerlichen Lichtblicke. In Faak waren dann wieder alle Biker mit Regenschirmen unterwegs.

 

Das Ant’nessen im Januar in Weihbüchl, Rock’n Duck die Dritte war mit über 50 NBC’lern sehr gut besucht. Ja wenn’s was zum Futtern gibt. :)  :)

   

Die Winterwanderung bei 17°C startete in Pfettrach beim Gasthaus Augustlhof und ging dann durch das Klosterholz nach Gstaudach. Zwischendurch gab’s kleine hochprozentige Pausen, damit alle durchhalten.

      

Beim jährlichen Erste-Hilfe-Kurs bekamen wir neben Auffrischung von Erstversorgung auch Informationen über die Anwendung des Defibrillators.

      

Erstmals wurde eine Trainingseinheit für Navigationsgeräte durchgeführt.

      

Ein perfektes Wochenende verbrachten die „Wellness-Damen“ bem Lindenwirt in Unterried.

Motto:  Bewusst genießen, liebevoll wohlfühlen und schwerelos geborgen sein.

 

Der zweite Tagesausflug führte die NBC-Gruppe bei „Kaiserwetter“ in den Biergarten nach Bogenberg.

   

Das obligatorische Sicherheitstraining wurde wieder von der bayerischen Verkehrswacht mit Theorie beim TÜV-Landshut und Praxis in Ellermühle abgehalten. Ein großer Bericht in der Presse zeugt von der Wichtigkeit dieser Maßnahme.

   

Die Saison-Eröffnungsfahrt führte uns Anfang Mai nach Riedlingen. Ausflüge nach Mainau, Konstanz, Meersburg, Bregenz und zum HD-Dealer in Staudach waren auf dem Programm.

   

      

      

 Ein weiterer Tagesausflug wurde Ende Mai zum berühmten „Nepal-Tempel“ nach Wisent organisiert.

   

 Eine grosse Anzahl NBC’ler war bei den Bavarian 2-Days vom Herz-Ass-Chapter in Forsting vertreten.

      

Die Magic Bike Week in Rüdesheim war für einige von uns eine Premiere, obwohl es dieses Event schon lange gibt. Das NBC-Hauptquartier in Bacharach war eine gute Wahl.  Natürlich wurden neben dem Fest auch alle umliegenden Sehenswürdigkeiten besucht.

      

      

      

Das Highlight des Jahres für Präsi und Vize mit Sozias war die USA-Reise im August nach Sturgis zur

74th Annual 2014 Sturgis Motorcycle Rally | Black Hills

Leider spielt das Wetter, schmutzige Strassen und ein Reh nicht so richtig mit. :(

Trotzdem zeigt der umfangreiche Bericht in der Chapter-Chronik von einer außergewöhnlichen Reise. :)

      

Eine Kanada-Rundreise wurde von einer Mini-Gruppe des NBC bei BESTEM Wetter organisiert. (Schottland, Irland, Kanada – wer trocken reisen will, muss „Clemens“ buchen.  :)

      

Zur gleichen Zeit war der Photographer in USA-Kanada unterwegs, The Great Lakes – Niagara Falls – Chicago.

      

      

Traditionell ist mittlerweile das NBC-Hoffest in Bödldorf. Prima Essen, super Auswahl an Getränken und eine tolle Musik umrahmten unser jährliches Zusammentreffen mit vielen Freunden und Bekannten. Dabei wurde im offiziellen Teil den Sponsoren gedankt, zahlreiche Awards vergeben und „Neulinge“ getauft.

      

      

Faak 2014 und der Regensommer ging weiter. War man doch die Jahre vorher vom Wetter in Kärnten verwöhnt, so sollte Petrus diesmal kein Einsehen mit den Harley-Fahrern haben. Die ganze Woche war, bis auf wenige Sonnenmomente, wolkenverhangen und die Tage meistens mit kräftigen Schauern durchsetzt. Die geplanten Touren wurden abgesagt, aber der NBC-Treffpunkt im Motodrom war immer gut besucht.

      

Für die Abschlußfahrt in’s Taubertal/Spessart nach Tauberbischofsheim hatten wir uns redlich Sonne verdient und endlich bekamen wir auch die wärmenden Strahlen ab.

      

Ein weiterer Tagesausflug führte eine NBC-Gruppe zum Waldwipfelweg in den Bayerischen Wald.

Über 1500 Biker kamen in’s katholische Motorrad-Mekka nach Altötting zur Fahrzeugsegnung. Auch das NBC war mit 5 Harleys vertreten.

Beim Steakessen im House of Flames, Anfang November war die Stimmung hervorragend und die Steaks medium.

Die vorletzte Veranstaltung des Jahres war die Weihnachtsfeier im Gewölbe des Gasthauses Betz in Oberglaim. Es gab diesmal keine Saiten-Musi – (es wurde immer zuviel geratscht), sondern ein paar Einlagen von Brigitte und Maria. Somit kam auch der besinnliche Teil nicht zu kurz.

      

   

Bei der jährlichen Nikolausparty unsers Sponsoring-Dealers REH waren doch viele Members vertreten und konnten sich vom vielfältigen Harley-Angebot überzeugen und einige Schnäppchen machen.

      

Den Jahresabschluß  bildete der Adventsmarkt in Pullman City, der überraschenderweise von 26 Membern besucht wurde.

      

 

Mitgliederstand Ende 2014:  93 Voll-Member,  3 Anwärter und 1 Ehrenmitglied